Springe zum Inhalt

GKZV Fortschritt Riehen auf Besuch im Pflegeheim

Auf Anfrage von drei Alters- und Pflegeheimen in Basel und Riehen war der GKZV Fortschritt Riehen an vier Nachmittagen mit Kaninchen und Geflügel zu Besuch in den Pflegeheimen. Es war sehr emotional wie die Heimbewohner auf unsere Tiere reagierten, streichelten und auf dem Arm hielten.   Es entstanden schöne Gespräche in denen die Heimbewohner von ihren Tieren von früher erzählten, Erinnerungen von der Kindheit kamen wieder hoch.  Für die die meisten war die Kaninchenhaltung für den Sonntagsbraten. Die Hühner waren die Eierlieferanten und später für eine gute Suppe gedacht. Auf unserer Frage welche Kaninchen sie den früher hatten, hörten wir oft Schweizer Schecken. Für uns Kleintierzüchte waren diese Nachmittage beeindruckend, dass wir mit wenig den Bewohnern im Heim für einige Stunden eine grosse Freude bereiten konnten.

Iréne Wernli